Logo

Veranstaltungen

Zu Ihrer Auswahl gibt es 154 Veranstaltungen

Fr. 24.05.2024 15:00 h - So. 26.05.2024 11:00 h
Das Labyrinth des Lebens, – Wochenendseminar
Dieter Deichmann/ Tübingen und Andreas Neider/ Stuttgart
TELEFONISCHE AUSKÜNFTE: Tel. 07157–52 35 77 E-Mail: aneider@gmx.de
weitere Angaben finden Sie hier
Ort: in Dorf Seewalde im Odenwald
Veranstalter: AKANTHOS Akademie, Website
Sa. 25.05.2024
Kulturtage im Alten Schafstall
Veranstaltung steht noch nicht fest
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
Sa. 25.05.2024 16:00 h
Konzert, mit Werken von G.Faure, F. Schubert, M. Bruch, A. Dvorak
Martin Skampa-Violoncello, Jakub Skampa- Klavier
Eintritt frei – Spenden erbeten.
Ort: Johanneshaus Öschelbronn, Festsaal, Am Eichhof 20, 75223 Niefern-Öschelbronn, Karte
Veranstalter: Johanneshaus Öschelbronn, info@johanneshaus-oeschelbronn.de
So. 26.05.2024 11:00 h - 12:00 h
Das Geheimnis des Jahreslaufs und die Verwandlung der Seele, Vortrag von
Ricarda Murswiek, (Heidelberg)
Eintritt frei - Spenden willkommen
Ort: Kulturkreis Dreisamtal e.V., Friedrich-Husemann-Klinik, Raphael-Saal, 79256 Buchenbach, Karte
Veranstalter: Kulturkreis Dreisamtal e.V., Tel. 07661-99237, Website
So. 26.05.2024 15:00 h
Kulturtage im Alten Schafstall
Kaffeebetrieb mit Livemusik
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
So. 26.05.2024 17:00 h - Sa. 01.06.2024 9:00 h
Seminarwoche
„Auf Floß geht’s los“, – Meditativ-künstlerische Landschaftserfahrungen auf dem Wasser und an Land
Mit Christoph Hueck,
Andreas Neider

Andreas Neider, Jahrgang 1958, Buchautor, Redakteur, Dozent, Veranstaltungsmanager und freiberuflicher Referent für Medienpädagogik und digitale Medien in der Jugend- und Erwachsenenbildung und Dozent für Anthroposophie.

Studium der Philosophie, Ethnologie, Geschichte und Politologie in Berlin. Magisterabschluss in Philosophie mit einer Arbeit über die Freiheit in Hegels Rechtsphilosophie bei Michael Theunissen.

17 Jahre Tätigkeit im Verlag Freies Geistesleben in Stuttgart als Lektor und Verlagsleiter. Seit 2002 Leiter der Kulturagentur „Von Mensch zu Mensch“mit seiner Assistentin Laurence Godard ebenfalls in Stuttgart. Durchführung von anthroposophischen Veranstaltungen und pädagogischen Bildungskongressen.

Seit 2007 schriftstellerisch und als Dozent in waldorfpädagogischen Einrichtungen, Rudolf Steiner Häusern, kirchlichen und staatlichen Bildungseinrichtungen sowie Universitätsinstituten tätig.

Gastdozent und Vorstandsmitglied am Freien Interkulturellen Jugendseminar Stuttgart. Mitarbeit in der Geschäftsführung des Rudolf Steiner-Hauses Stuttgart, verantwortlich für den Bereich Veranstaltungen.

Von 2005 bis 2015 verantwortlicher Redakteur der „Mitteilungen aus der Anthroposophischen Arbeit in Deutschland“. 2015 gemeinsam mit Christoph Hueck,

Lorenzo Ravagli

Lorenzo Ravagli, geboren in Basel, Schweiz (1957). Nach einem Studium der Philosophie und des Schauspiels in Basel und Dornach Tätigkeit als Lehrer für Schauspiel, Religion, Literaturgeschichte und an der Eurythmiebühne München.

1993 Gründung des trithemius verlags. Seither Verleger und Autor. Herausgeber des »Jahrbuchs für anthroposophische Kritik« (1993-2005), 1995-1998 Herausgeber und Chefredakteur der Zweimonatsschrift »forum« (»Zeitschrift für Erziehung, Umwelt und Gesundheit«). 1998-2000 Mitarbeit in verschiedenen Zeitschriftenredaktionen. Seit 2005 Redakteur in der Zeitschrift »Erziehungskunst«.

Dorian Schmidt und Valentin Wember Begründung der AKANTHOS-Akademie für anthroposophische Forschung und Entwicklung.

Autor und Herausgeber zahlreicher Publikationen im Verlag Freies Geistesleben (Stuttgart) und im Rudolf Steiner-Verlag (Basel).

und Dieter Deichmann

TELEFONISCHE AUSKÜNFTE: Tel. 07157–52 35 77 E-Mail: aneider@gmx.de
weitere Angaben finden Sie hier
Ort: in Dorf Seewalde im Odenwald
Veranstalter: AKANTHOS Akademie, Website
Fr. 31.05.2024 15:00 h - 18:00 h
Ausflug
Zum Modellbau in Malsch, Der Modellbau in Malsch bei Karlsruhe wurde von Karl Stockmeyer in den Jahren 1909/1910 entworfen und gebaut. Der Bau gilt mit seinem kuppelförmigen Saal und seinem elliptischen Grundriss als eine Vorform des 1. Goetheanum. Wir werden dort eine Führung von Herrn Gündert bekommen und haben anschließend Zeit für Meditation und Vertiefung.
Mit
Corinna Gleide

-Geboren 1964 in Göppingen - Studium der Germanistik, Anglistik und Pädagogik. Ab 1993 geisteswissenschaftliche Forschungsarbeit zur Verbindung von Denken und Imagination sowie Tätigkeit in der anthroposophischen Erwachsenenbildung. 1997- 2002 Mitarbeiterin der Gesellschaft für Ausbildungsforschung und Berufsentwicklung, GAB. 2002 Mitbegründung des D. N. Dunlop Instituts für anthroposophische Erwachsenenbildung, Sozialforschung und Beratung in Eberbach.


Fahrt mit Privatautos. Abfahrt in HD ca. 1 Std. vorher.
Anmeldung: Bis eine Woche vorher.
Ort: Malsch
Veranstalter: D.N. Dunlop Institut, Tel. 06221-599 7413, Website
Fr. 31.05.2024 19:00 h - 21:00 h - Sa. 01.06.2024 9:30 h - 18:15 h
EURYTHMIE IN DER PFINGSTZEIT
ICH Bin Mitten-Zwischen-Drin, Bewegter Umgang mit polarisierenden Kräften und deren Gesetzmäßigkeit in mir und in der Welt. Wo finde ich die Mitte, die verbindet und das Zukünftige ermöglicht? Kurs mit
Mona Lenzen-Abouleish
Beitrag: 120,-EUR ( Ermäßigung auf Anfrage);Anmeldung und Info: Angelika.Fink1@posteo.de
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Rieselfeld, Ingeborg-Drewitz-Allee 1, 79111 Freiburg, Karte
Veranstalter: Liebelt, Tel. 0761 - 40191156, heinke.liebelt@web.de
Fr. 31.05.2024 20:00 h
Das Jahr 1924 im Leben Rudolf Steiners, Vortrag von
Ralf Gleide

- Geboren 1964 in Hamburg - Tätigkeit in der Heilpädagogik. Studium der Germanistik und Philosophie, daneben freies Studium der Anthroposophie. Seit 1993 anthroposophische Grundlagenforschung, Seminare und Vorträge. 1997- 2002 berufspädagogisch und beratend tätig als Mitarbeiter von VAB/ GAB in München. 2002 Begründung des D. N. Dunlop Instituts für anthroposophische Erwachsenenbildung, Sozialforschung und Beratung in Eberbach


Eintritt frei, Spende erbeten
Ort: Freie Waldorfschule Heidelberg, Musiksaal, Mittelgewannweg 16, 69123 Heidelberg, Karte
Veranstalter: Schulungsstätte für Anthroposophie, Tel. 06223-9542334, Website
Sa. 01.06.2024 18:30 h
Kulturtage im Alten Schafstall
Dein Theater „50 Jahre blondes Haar“ von Hans Rasch, Fünf Jahrzehnte Politik und Schlager“ mit Dein Theater, Stuttgart.
Deutscher Schlager, das war der gesungene Alltag der Deutschen, von der Demokratie zur Diktatur zur Demokratie; die Sehnsucht nach Liebe, Freiheit und fernen Ländern.
Mit Bewirtung. Vorab: Vorspeise. In der Pause eine Hauptspeise. Nach der Aufführung Nachtisch und Ausklang
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
So. 02.06.2024 11:00 h - 12:00 h
Vom Geschenk der Freundschaft, Eine Begegnung von Märchen und Musik mit der Erzählerin
Jutta Scherzinger und dem Musiker Wolfgang Rogge
Eintritt frei - Spenden willkommen
Ort: Kulturkreis Dreisamtal e.V., Friedrich-Husemann-Klinik, Raphael-Saal, 79256 Buchenbach, Karte
Veranstalter: Kulturkreis Dreisamtal e.V., Tel. 07661-99237, Website
So. 02.06.2024 15:00 h
Kulturtage im Alten Schafstall
Kaffeebetrieb mit Livemusik
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
Mo. 03.06.2024 19:30 h
Gemeinschaftsbildung im Zeitalter der Individualität III, Vortrag
Individuelle und soziale Entwicklung – kein Widerspruch
Anton Kimpfler

Seit Jahrzehnten als Vortragender und Schriftsteller tätig. Spirituelle und soziale Themen. Veranstaltungen und Projektbegleitung in vielen Ländern. Redakteur der Zeitschrift "Wege".


Ort: Die Christengemeinschaft, Goethestr. 67 a, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Die Christengemeinschaft, Tel. 0761-78113, freiburg@christengemeinschaft.org
Mo. 03.06.2024 19:30 h - 21:00 h
Ein Leprechaun erzählt uns von seiner Welt – der Welt der Elementarwesen, Präsentation von Tanis Helliwells neuem Buch: „Die Geschichte eines Leprechaun - Lloyd erzählt“
Details:

Präsentation von Tanis Helliwells neuem Buch: „Die Geschichte eines Leprechaun - Lloyd erzählt" In seiner Autobiographie lädt uns Lloyd, ein irischer Leprechaun, ein in seine Welt der freundlichen Kobolde, ungeschickten Elfen und schlauen Leprechauns. Du kannst die magische Welt der Naturgeister durch seine Augen sehen, diese Welt, die nur einen Wimpernschlag entfernt von der menschlichen Welt existiert.


Vortrag Tanis Helliwel
Vorverkauf über Eventfrog:
weitere Angaben finden Sie hier
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Rieselfeld, Ingeborg-Drewitz-Allee 1, 79111 Freiburg, Karte
Veranstalter: International Institute for Transformation, Tel. 07661-9899980, c.wasser@gmx.de
Di. 04.06.2024 13:45 h - 17:15 h
Führung durch den Heilpflanzengarten, Vortrag Dr. Hauschka Gesichtspflege
Details:

Begleiten Sie uns durch unseren einzigartigen Heilpflanzengarten mit mehr als 150 Heilpflanzen und erfahren Sie bei einer Führung mehr über unsere besondere Sichtweise auf Mensch und Natur.


Für die Teilnahme erheben wir eine Gebühr von 10 Euro pro Person. Am Tag der Veranstaltung erhalten Sie vor Ort einen Einkaufsgutschein im Wert von 10 Euro, diesen können Sie im Anschluss an die besuchte Veranstaltung im Dr. Hauschka Laden in Bad Boll einlösen.

Teilnahme nur nach Online-Anmeldung möglich: www.drhauschka.de/fuehrungen-und-vortraege/
Ort: Wala Heilmittel GmbH, Dorfstr. 1, 73087 Bad Boll/Eckwälden , Karte
Veranstalter: Wala Heilmittel GmbH, Tel. 07164-930250, Website
Di. 04.06.2024 15:00 h - 16:30 h
Eltern-Kind-Café
Mehr Informationen zu unserem gesamten Kursangebot und unserem Puppen-Theater finden Sie im Internet auf unserer Homepage www.freizeitschule.de. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine Kursbroschüre zu, bitte melden Sie sich bei Elke Schäfer unter 06 21 – 85 67 66 oder per Email unter info@freizeitschule.de
Ort: Freizeitschule, Neckarauer Waldweg 145, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Freizeitschule, Tel. 0621-856766, Website
Di. 04.06.2024 20:00 h
3-teilige Vortragsreihe unseres Schularztes
Die Entwicklung des Menschen unter anthroposophischen Gesichtspunkten: Teil 3 - Die Entwicklung des Erwachsenen bis ins hohe Alter und darüber hinaus
Wolfgang Kersten
Ort: Freie Waldorfschule Engelberg, Kleiner Saal, Rudolf-Steiner-Weg 4, 73650 Winterbach, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Engelberg, Tel. 07181 704-0, Fax 07181 704-222, Website
Mi. 05.06.2024 18:00 h - 20:30 h
Präsenz Infoabend Weiterbildung
„Zusatzqualifikation Waldorferzieher*in“, für den Standort Mannheim und Wiesbaden
Details zu  allen Fort- und Weiterbildungen finden Sie im Internet unter: www.waldorferzieherseminar-ma.de
Anmeldung: Tel. oder per Mail erwünscht.
Ort: Standort Mannheim und Wiesbaden
Veranstalter: Seminar für Waldorfpädagogik, Tel. 0621-3098720, Website
Mi. 05.06.2024 20:00 h
Eurythmie, Wir Erwachsenen erfahren im eigenen Tun die Eurythmie
Eurythmie mit Mona Lenzen
Ort: Familienzentrum Dreisamtal, Haus Balma, Friedrich-Husemann-Weg 1, 79256 Buchenbach
Veranstalter: Familienzentrum Dreisamtal, Tel. 07661-9088272 (Büro), Website
Do. 06.06.2024 10:00 h
Präsentation der Jahresarbeiten der 11. Klassen
Ort: Freie Waldorfschule Pforzheim-Goetheschule, Festsaal, Schwarzwaldstr. 66, 75173 Pforzheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Pforzheim-Goetheschule, Tel. 07231-202750, Fax 07231-2027525, Website
Fr. 07.06.2024 - Sa. 08.06.2024
Präsentation der Jahresarbeiten der Kl. 8 Korrektur
aktuelle Informationen auf unserer Homepage und im Wocheninfo
Ort: Freie Waldorfschule Heidelberg, Mittelgewannweg 16, 69123 Heidelberg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Heidelberg, Tel. 06221-82010, Fax 06221-820199, Website
Fr. 07.06.2024 - So. 09.06.2024
Zwischenraum für Begegnungen:
Bäume und Planeten, Hainbuche - Saturn und Kirsche - Mond
mit Susanne Rohde, Eurythmie und Katharina Knipping, Substanzwahrnehmung
Infomation und Anmeldung: Katharina Knipping zwischenraumbegegnungen@gmail.com
Ort: zwIsCHenRAUM für BEGEGNUNGEN“, Maximilianstr. 16, 67433 Neustadt
Veranstalter: zwIsCHenRAUM für BEGEGNUNGEN“, Website
Fr. 07.06.2024
Eurythmieabschluss 12. Klasse
Ort: Freie Waldorfschule Frankenthal, Julius-Bettinger-Str. 1, 67227 Frankenthal, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Frankenthal, Tel. 06233 60052-0, Website
Fr. 07.06.2024 10:00 h
Präsentation der Jahresarbeiten der 11. Klassen
Ort: Freie Waldorfschule Pforzheim-Goetheschule, Festsaal, Schwarzwaldstr. 66, 75173 Pforzheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Pforzheim-Goetheschule, Tel. 07231-202750, Fax 07231-2027525, Website
Fr. 07.06.2024 15:30 h - So. 09.06.2024
Exkursion:
Der Odilienberg (Elsass) als Ausgangspunkt der christlichen Substanz des Abendlandes: Odilie als Quell eines neuen Denkens und Handelns
Leitung: Ilse K. Müller und Hannah Zech
Kursgebühr: 190€ /zzgl. Übernachtungskosten mit HP im EZ ca. 200€ / im DZ ca.140€ für 2. Nächte. Bitte anmelden.
Anmeldung: bis 16.5.: info@hyazinth.org oder Mobil Ilse K. Müller: 0151 54 655 206
Ort: Hyazinth, gemeinnützige GmbH Institut für Substanzerkenntnis, P6 / 16-19, 68161 Mannheim, Karte
Veranstalter: Hyazinth, gemeinnützige GmbH Institut für Substanzerkenntnis, Tel. 0621-10759877, Website
Fr. 07.06.2024 16:00 h
Präsentation der Jahresarbeiten der 11. Klasse
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Schwimmbadstr. 29, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Tel. 0761-791730, Fax 0761-7917329, Website
Fr. 07.06.2024 17:00 h - So. 09.06.2024 13:00 h
Der unsichtbare Mensch in uns
Ort: Schule der Stimmenthüllung, Im Eichölzle 3, 79295 Sulzburg
Veranstalter: Schule der Stimmenthüllung, Tel. 07634-5086744, schule-der-stimmenthuellung@saltzwedel.org
Fr. 07.06.2024 17:00 h
Eurythmie-Sommerspiel, von Marguerite Lobeck-Kürsteiner
4. Klasse
Preis: Eintritt frei - Spenden erbeten
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Rieselfeld, Festsaal, Ingeborg-Drewitz-Allee 1, 79111 Freiburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Freiburg-Rieselfeld, Tel. 0761-15146630, Fax 0761-151466310, Website
Fr. 07.06.2024 19:30 h
Vortrag
„Walter Holtzapfel - ein Pionier der anthroposophischen Heilpädagogik“
Details:

Ilja Karenovics studierte russische Philologie, Philosophie und Neuere deutsche Literaturwissenschaft in Basel und Genf. Er arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Nationalfonds-Projekt an der Universität Zürich und als Verlagslektor, selbständiger Übersetzer und Dolmetscher, Text-, Sprach- und Kommunikationsberater. Von 2010-2018 war er Geschäftsleiter des Departements Sprach- & Literaturwissenschaft der Universität Basel. Seit Juli 2018 ist er Leiter des Ressorts Bildungsangebote und der wissenschaftlichen Weiterbildung im Vizerektorat Lehre der Universität Basel. Ilja Karenovics ist das Enkelkind des berühmten deutschen Arztes und Anthroposophen, Walter Holtzapfel.


Dr. Ilja Johannes Karenovics
Ort: Kulturwerkstatt-Heilpädagogisches Sozialwerk, Urachstr. 40b, 79102 Freiburg, Karte
Veranstalter: Kulturwerkstatt-Heilpädagogisches Sozialwerk, Tel. 0761-7043690, Fax 0761-74672, Website
Fr. 07.06.2024 19:30 h
Einweihungsfest des Pavillons im Garten
„Juwel im Lotus“, Aufführung (Musik, Tanz, Maskentheater)
anschließende Festlichkeiten
Ort: Inselhaus Haid, Gündlinger Str. 14A, 79111 Freiburg
Veranstalter: Solidarkunst, Tel. 0761-8853955 oder oder 0761-48826777, Website
Fr. 07.06.2024 20:00 h
Lebensgestaltung und Intuition – Jüdische und anthroposophische Spiritualität im Dialog
Details:

János Darvas: Studium der Philosophie. Waldorflehrer in FR, D, CH. Langjähriger Mitarbeiter am Lehrerseminar in Solymár/HU. Interreligiöse Initiativen. Publikationen zum gemeinsamen spirituellen Fundament der Kulturen.


János Darvas, Eckernförde
Förderpreis 15 € / Normalpreis 10 € / ermäßigt 7 €
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Schwimmbadstr. 29, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Forum Anthroposophie e.V., Tel. 0761-404088, annegret.holland@web.de
Fr. 07.06.2024 20:00 h - 21:30 h
Vortrag von Florian Osswald zum 50jährigen Schuljubiläum der Freien Waldorfschule Freiburg St. Georgen, "Man braucht sehr lange um jung zu werden." (Picasso) - Was sind die Zukunftsaufgaben einer Gemeinschaft?
Nähere sowie aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf unserer Website: www.waldorfschule-st-georgen.de
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg St. Georgen, Bergiselstr. 11, 79111 Freiburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Freiburg St. Georgen, Tel. 0761 - 89 64 20-0, Fax 0761 - 89 64 20-20, Website
Sa. 08.06.2024 10:00 h - 17:00 h
2. Symposium zur Sozialen Plastik, mit Workshops aus den verschiedenen Künsten, dem Erleben im Zusammenklang, abschließender Performance und Reflexion
inkl. Pausen und Mittagsbuffet; Anmeldung und Infos über www.imago-bildungszentrum.de und solidarkunst@gmx.net
Ort: Solidarkunst, Gündlinger Str. 14a,, 79111 Freiburg-Haid
Veranstalter: Solidarkunst, Tel. 0761-8853955 oder oder 0761-48826777, Website
Sa. 08.06.2024 10:00 h - 17:00 h
Der „elektronische Doppelgänger“ und die Technologie der Zukunft, Tagesseminar
Details:

1. John von Neumann und die Übertragung der Gehirnfunktionen auf Maschinen
2. Der „elektronische Doppelgänger“ und die Herrschaft der Maschinen
Jan-Gabriel Niedermeier und Ester Carolin Böttcher:
3. Grundlagen zum Verständnis der Arbeitsweise ätherischer Technologien
4. Ziele und Anwendungen moralischer Technologie im Sinne der „Strader-Apparatur“


Andreas Neider

Andreas Neider, Jahrgang 1958, Buchautor, Redakteur, Dozent, Veranstaltungsmanager und freiberuflicher Referent für Medienpädagogik und digitale Medien in der Jugend- und Erwachsenenbildung und Dozent für Anthroposophie.

Studium der Philosophie, Ethnologie, Geschichte und Politologie in Berlin. Magisterabschluss in Philosophie mit einer Arbeit über die Freiheit in Hegels Rechtsphilosophie bei Michael Theunissen.

17 Jahre Tätigkeit im Verlag Freies Geistesleben in Stuttgart als Lektor und Verlagsleiter. Seit 2002 Leiter der Kulturagentur „Von Mensch zu Mensch“mit seiner Assistentin Laurence Godard ebenfalls in Stuttgart. Durchführung von anthroposophischen Veranstaltungen und pädagogischen Bildungskongressen.

Seit 2007 schriftstellerisch und als Dozent in waldorfpädagogischen Einrichtungen, Rudolf Steiner Häusern, kirchlichen und staatlichen Bildungseinrichtungen sowie Universitätsinstituten tätig.

Gastdozent und Vorstandsmitglied am Freien Interkulturellen Jugendseminar Stuttgart. Mitarbeit in der Geschäftsführung des Rudolf Steiner-Hauses Stuttgart, verantwortlich für den Bereich Veranstaltungen.

Von 2005 bis 2015 verantwortlicher Redakteur der „Mitteilungen aus der Anthroposophischen Arbeit in Deutschland“. 2015 gemeinsam mit Christoph Hueck,

Lorenzo Ravagli

Lorenzo Ravagli, geboren in Basel, Schweiz (1957). Nach einem Studium der Philosophie und des Schauspiels in Basel und Dornach Tätigkeit als Lehrer für Schauspiel, Religion, Literaturgeschichte und an der Eurythmiebühne München.

1993 Gründung des trithemius verlags. Seither Verleger und Autor. Herausgeber des »Jahrbuchs für anthroposophische Kritik« (1993-2005), 1995-1998 Herausgeber und Chefredakteur der Zweimonatsschrift »forum« (»Zeitschrift für Erziehung, Umwelt und Gesundheit«). 1998-2000 Mitarbeit in verschiedenen Zeitschriftenredaktionen. Seit 2005 Redakteur in der Zeitschrift »Erziehungskunst«.

Dorian Schmidt und Valentin Wember Begründung der AKANTHOS-Akademie für anthroposophische Forschung und Entwicklung.

Autor und Herausgeber zahlreicher Publikationen im Verlag Freies Geistesleben (Stuttgart) und im Rudolf Steiner-Verlag (Basel).

/Stuttgart, Jan-Gabriel Niedermeier und Ester Carolin Böttcher/ Filderstadt

Das Seminar kann nur als Ganzes besucht werden!
Preis: Normalpreis 75,- €, Förderpreis 95,- €, Ermäßigt 60,- €. Sie entscheiden selbst.
Anmeldung: Bitte unbedingt bei Laurence Godard und Andreas Neider anmelden: Tel. 07157 523 577, aneider@gmx.de
weitere Angaben finden Sie hier
Ort: AKANTHOS Akademie, Zur Uhlandshöhe 10, 70188 Stuttgart
Veranstalter: AKANTHOS Akademie, Website
Sa. 08.06.2024 10:00 h
Präsentation der Jahresarbeiten der 11. Klasse
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Schwimmbadstr. 29, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Tel. 0761-791730, Fax 0761-7917329, Website
Sa. 08.06.2024 18:00 h
Kulturtage im Alten Schafstall
Ein 5-Gänge-Dinner mit den Holzmadian Harmonists, Mit einem bunten Strauss von a-capella-Melodien nehmen die Holzmadian Harmonists aus der Urweltgemeinde ihr Publikum mit auf eine Reise rund um die Welt und machen dabei ihren Namenspaten, den in den 30er-Jahren bekannt gewordenen „Comedian Harmonists“ (Mein kleiner grüner Kaktus) alle Ehre.
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
Sa. 08.06.2024 20:00 h
„Integrative Medizin - Krankheiten erkennen und ganzheitlich behandeln“
Welchen Stellenwert hat die Misteltherapie in der heutigen Onkologie? Vortrag
Prof. Dr. Roman Huber,, Freiburg
Ort: Klinik Öschelbronn / Carl Gustav Carus-Institut / Anthromed Öschelbronn, im Kliniksaal der Klinik,, Am Eichhof 40, 75223 Niefern-Öschelbronn, Karte
Veranstalter: Klinik Öschelbronn / Carl Gustav Carus-Institut / Anthromed Öschelbronn, Tel. 07233-680, Website
So. 09.06.2024 11:00 h - 12:00 h
Die Heidelberger Romantiker in Lyrik und Musik
Rezitation:
Ulrike Wälde

ist geboren und aufgewachsen in der Südpfalz, ausgebildet an der Alanus-Kunsthochschule in Alfter bei Bonn mit Diplom-Abschluss in den Fächern Sprachgestaltung und Schauspiel. Sie ist als Sprecherin freiberuflich tätig sowie als Dozentin in der Erwachsenenbildung und in der Sprachförderung von Kindern. Sprach-und Dichtkunst sind ihr ein Anliegen. Sie ist hervorgetreten durch verschiedenartige Rezitationsprogramme zu den Jahreszeiten, zu Dichtern wie Goethe, Schiller, Hölderlin, Mörike, Lasker-Schüler und durch Balladenabende.

Musik: Berthild auf dem Kampe
, (beide aus Heidelberg)
Eintritt frei - Spenden willkommen
Ort: Kulturkreis Dreisamtal e.V., Friedrich-Husemann-Klinik, Raphael-Saal, 79256 Buchenbach, Karte
Veranstalter: Kulturkreis Dreisamtal e.V., Tel. 07661-99237, Website
So. 09.06.2024 11:00 h
Konzerte am Bruckwald
Violoncello/Klavier-Recital, Beethoven: Sieben Variationen über „Bei Männern, welche Liebe fühlen“, Sonaten für Klavier und Violoncello Op. 5 Nr. 2 und Op. 69.
Tornohisa Yano, Maki Kobayashi
Veranstalter: Heilpädagogisches Sozialwerk Freiburg im Breisgau e.V., Urachstr. 40B, 79102 Freiburg

In Kooperation mit dem Sozailwerk Breisgau gGmbH + Live Music Now Yehudi Menuhin Freiburg

Verantwortliche Personen: Hartmut Neumann, Waltraud Lohr, Ulrich Keller, Anna Weber.
Ort: Am Bruckwald - Sozialtherapeutische Lebens- und Arbeitsgemeinschaft, Saal, Am Bruckwald 1, 79183 Waldkirch
Veranstalter: Kulturwerkstatt-Heilpädagogisches Sozialwerk, Tel. 0761-7043690, Fax 0761-74672, Website
So. 09.06.2024 11:00 h
Kulturtage im Alten Schafstall
Workshop Gemeinwohlökonomie, Gemeinwohl-Ökonomie - ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft. Wie eine ethische Marktwirtschaft, geprägt von Solidarität, sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Verantwortung entwickelt werden kann.
Reinhard Büchner
Koordinator der GWÖ Regionalgruppe Göppingen wird in einem Impulsreferat Ideen, Konzept und bisherige Entwicklung darlegen und sich der Diskussion stellen.
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
So. 09.06.2024 11:30 h
Beziehungen
Vernissage zur Ausstellung
, mit Bildern von Hans Brasch (1882 - 1973) und Emmy Brasch (1880 - 1965) geb. Brassert, aufgewachsen in der Starkenstr. 36
Die Ausstellung (bis Ende Juli) ist während der Sekretariatszeiten zu besichtigen, oder nach telefonischer Anmeldung (Tel. 0761/25559).
Ort: Rudolf Steiner-Haus, Starkenstr. 36, 79104 Freiburg, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft - Arbeitszentrum Oberrhein, Tel. 0761-25559, Website
So. 09.06.2024 11:30 h
Beziehungen
Vernissage zur Ausstellung, mit Bildern von Hans Brasch (1882 - 1973) und Emmy Brasch (1880 - 1965) geb. Brassert, aufgewachsen in der Starkenstr. 36
Die Ausstellung (bis Ende Juli) ist während der Sekretariatszeiten zu besichtigen, oder nach telefonischer Anmeldung (Tel. 0761/25559).Veranstaltungen ohne Eintrittspreis sind auf Spendenbasis
Ort:
Veranstalter:
So. 09.06.2024 15:00 h
Kulturtage im Alten Schafstall
Kaffeebetrieb mit Livemusik mit Tom Beisenwenger & friends (Jazz)
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
So. 09.06.2024 16:00 h
Eurythmie-Aufführung
Abschlußkurs des Eurythmeum Stuttgart
Eintritt frei – Spenden erbeten.
Ort: Johanneshaus Öschelbronn, Festsaal, Am Eichhof 20, 75223 Niefern-Öschelbronn, Karte
Veranstalter: Johanneshaus Öschelbronn, info@johanneshaus-oeschelbronn.de
So. 09.06.2024 16:00 h
Mittelstufen-Konzert, Die Orchester der Mittelstufe musizieren gemeinsam
Ort: Freie Waldorfschule Engelberg, Großer Saal, Rudolf-Steiner-Weg 4, 73650 Winterbach, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Engelberg, Tel. 07181 704-0, Fax 07181 704-222, Website
Mo. 10.06.2024 - Sa. 15.06.2024
Zirkuswoche im Enzauenpark „Zirkus Globulini“
Infos zu Auftritten: siehe Webseite www.waldorfschule-pforzheim.de
Ort: Zirkuszelt im Enzauenpark Pforzheim
Veranstalter: Freie Waldorfschule Pforzheim-Goetheschule, Tel. 07231-202750, Fax 07231-2027525, Website
Mo. 10.06.2024 19:00 h - 20:30 h
Online Infoabend Fortbildung
„Qualifizierungskurs Kleinkindpädagogik“ - Beginn Oktober 2024
Frau Schreyeck
Details zu  allen Fort- und Weiterbildungen finden Sie im Internet unter: www.waldorferzieherseminar-ma.de
Anmeldung: Tel. oder per Mail erwünscht.
Ort: Online
Veranstalter: Seminar für Waldorfpädagogik, Tel. 0621-3098720, Website
Di. 11.06.2024
Schulkonzert
Ort: Freie Waldorfschule Frankenthal, Julius-Bettinger-Str. 1, 67227 Frankenthal, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Frankenthal, Tel. 06233 60052-0, Website
Di. 11.06.2024 16:00 h
Infotag
Berufskolleg, PiA-Ausbildung, Fort- und Weiterbildung
Ort: Waldorferzieherseminar, Heubergstr. 11, 70188 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Waldorferzieherseminar, Tel. 0711-268447-0, Website
Di. 11.06.2024 19:00 h
Infoabend für zukünftige Erstklasseltern
bitte mit Anmeldung: r.erben@waldorfschule-mannheim.de
Ort: Freie Waldorfschule Mannheim, Neckarauer Waldweg 131, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Mannheim, Tel. 0621-128610-0, Fax 0621 - 12 86 10 21, Website
Mi. 12.06.2024 18:00 h - 20:00 h
HEILPFLANZENSEMINARE
Verreibung Odermennig
Seminarleitung:
Stephanie Schneider

Ergotherapeutin und Fachfrau für Heilpflanzen


Ergotherapeutin, Fachfrau für Heilpflanzen. Die Seminarkosten und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage.
Anmeldung: Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Tel. 07633 9336021 schneider.arzneipflanzen@gmx.de
Ort: Blasius Apotheke am Siegesdenkmal, Habsburgerstr. 131, 79104 Freiburg, Karte
Veranstalter: HeilpflanzenSeminare Stephanie Schneider, Tel. 07633-9336021, Website
Do. 13.06.2024 17:30 h - 19:30 h
Präsenz Infoabend Weiterbildung
„Zusatzqualifikation Waldorferzieher*in“, für den Standort Überlingen
Details zu  allen Fort- und Weiterbildungen finden Sie im Internet unter: www.waldorferzieherseminar-ma.de
Anmeldung: Tel. oder per Mail erwünscht.
Ort: Standort Überlingen
Veranstalter: Seminar für Waldorfpädagogik, Tel. 0621-3098720, Website
Fr. 14.06.2024
Präsentationen der Jahresarbeiten der 12. Klasse
Ort: Freie Waldorfschule Ludwigsburg, Fröbelstr. 16, 71634 Ludwigsburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Ludwigsburg, Tel. 071419611-0, Fax 07141 9611-20, Website
Fr. 14.06.2024 - Sa. 15.06.2024
Fruchtbare Gespräche führen
Gabriele Zimmermann, Rechtsanwältin, Mediatorin
Weitere vielfältige Vorträge finden Sie auf unserer Homepage unter www.forum3.de
Ort: Forum 3, Gymnasiumstr. 21, 70173 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Forum 3, Tel. 0711-440074977, Fax 0711-440074976, Website
Fr. 14.06.2024 10:00 h - 16:00 h
Kulturtage im Alten Schafstall
Fachtag Jugendhilfe, „Geschlechtsdysphorie bei Kindern und Jugendlichen“ in Kooperation mit
Fobi Aktiv, Esslingen
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
Fr. 14.06.2024 16:00 h
Öffentliches Infogespräch, Informationsveranstaltung für Eltern zukünftiger 1. Klässler und Quereinsteiger
Ort: Freie Waldorfschule Karlsruhe, Speisesaal, Neisser Str. 2, 76139 Karlsruhe, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Karlsruhe, Tel. 0721-96892-10, Fax 0721-96892-30, Website
Fr. 14.06.2024 17:00 h
Künstlerischer Abschluss 12. Klasse, Aufführungen im Rahmen des Waldorfabschlusses von Werken aus Musik und Eurythmie
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Schwimmbadstr. 29, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Tel. 0761-791730, Fax 0761-7917329, Website
Fr. 14.06.2024 18:00 h
Konzert Mittelstufenorchester
Änderungen vorbehalten! Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen auf unserer Website: www.gutenhalde.de .
Ort: Freie Waldorfschule Gutenhalde, Gutenhalde, 70794 Filderstadt, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Gutenhalde, Tel. 0711-77058560, Fax 0711 - 77 05 85 61, Website
Fr. 14.06.2024 18:00 h
Eurythmieabschluss der Klassen 11a/b
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns Änderungen vorbehalten müssen. Beachten Sie daher bitte auch unsere kurzfristigen Einladungen und Ankündigungen.
Ort: Tübinger Freie Waldorfschule, Festsaal, Rotdornweg 30, 72076 Tübingen, Karte
Veranstalter: Tübinger Freie Waldorfschule, Tel. +49 (0)7071 6097-12, Fax +49 (0)7071 6097-78, Website
Fr. 14.06.2024 19:30 h
Klassenspiel der 8. Klasse
„Die Kinder von Monsieur Matthieu“
Ort wird noch bekannt gegeben
Ort: Freie Waldorfschule Emmendingen, Parkweg 24, 79312 Emmendingen, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Emmendingen, Tel. 07641-959938011, Fax 07641-959938012, Website
Fr. 14.06.2024 19:30 h - 21:00 h - Sa. 15.06.2024 10:00 h - 13:00 h
Arbeitsgruppe Mysteriendramen, in der FreiZeitSchule Mannheim
Wie können wir unter Aufrechterhaltung der eigenen Identität geistig zusammenarbeiten? Der Gang zu dem Hüter der Schwelle. Identität, Gesundheit und geistige Zusammenarbeit: Einleitung und Gespräch
Jean-Claude Lin und Peter Wege
Ort: Freizeitschule, Neckarauer Waldweg 145, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website
Fr. 14.06.2024 19:30 h
Brüder lasst uns lustig sein. Lieder von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert und Johann Wenzel Kalliwoda. Samuel Greiner Bariton, Johannes Büttner Klavier
Veranstalter: Samuel Greiner
Ort: Anthroposophische Gesellschaft - Arbeitszentrum Oberrhein, Starkenstr. 36, 79104 Freiburg, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft - Arbeitszentrum Oberrhein, Tel. 0761-25559, Website
Fr. 14.06.2024 19:30 h
Brüder lasst uns lustig sein. Lieder von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert und Johann Wenzel Kalliwoda.
Samuel Greiner Bariton, Johannes Büttner Klavier
Veranstalter: Samuel Greiner;Veranstaltungen ohne Eintrittspreis sind auf Spendenbasis
Ort:
Veranstalter:
Fr. 14.06.2024 20:00 h
„Das Gilgamesch-Epos. Das älteste Epos der Menschheit in einer Vertonung für Klavier, Stimme und Gesang“ von Steffen Hartmann
Steffen Hartmann

Steffen Hartmann studierte Klavier in Hamburg bei Karin van Buiren. Als Liedbegleiter besuchte er Meisterkurse bei Elisabeth Schwarzkopf und Dietrich Fischer-Dieskau. Eine intensive Zusammenarbeit verbindet ihn mit der Sopranistin Marret Winger. 2007 gründete er das Institut MenschMusik Hamburg, zusammen mit Matthias Bölts, das neue Wege in der Musikerausbildung beschreitet.

Steffen Hartmann schreibt regelmäßig Aufsätze zu Grundfragen der Anthroposophie, zu Meditation und Musik. Zusammen mit Torben Maiwald gründete er die Edition Widar, in der unter anderem die Bücher „Wege zum Geist“ , „Von der Philosophie zur Anthroposophie“, „Aus Widars Wirken“ (und „Geistesgegenwart und Schöpferkraft“ (zusammen mit

Anton Kimpfler

Seit Jahrzehnten als Vortragender und Schriftsteller tätig. Spirituelle und soziale Themen. Veranstaltungen und Projektbegleitung in vielen Ländern. Redakteur der Zeitschrift "Wege".

2015) von ihm erschienen sind. Seit 2012 ist er im Zweig am Rudolf Steiner Haus Hamburg verantwortlich tätig; damit verbunden ist eine intensive, überregionale Vortrags- und Seminartätigkeit.

Hamburg
Ort: Anthroposophische Gesellschaft-Zweig Karlsruhe, Mannheimer Str. 65, 76131 Karlsruhe, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Zweig Karlsruhe, Tel. 0721-882155
Fr. 14.06.2024 20:00 h
Konzert der Oberstufenchöre
Ort: Freie Waldorfschule Uhlandshöhe, Großer Festsaal, Haußmannstr. 44, 70188 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Uhlandshöhe, Tel. 0711-21002-0, Fax 0711 - 210 02 - 55, Website
Sa. 15.06.2024
Präsentationen der Jahresarbeiten der 12. Klasse
Ort: Freie Waldorfschule Ludwigsburg, Fröbelstr. 16, 71634 Ludwigsburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Ludwigsburg, Tel. 071419611-0, Fax 07141 9611-20, Website
Sa. 15.06.2024 10:00 h - 18:00 h
Krisen und Krankheiten: Möglichkeiten der inneren Entwicklung und Selbstwirksamkeit
Seminar mit
Susanna Ulrich, Josef Ulrich
Ort: Rudolf Steiner-Haus, Starkenstr. 36, 79104 Freiburg, Karte
Veranstalter: Ita Wegman Therapeutikum, Website
Sa. 15.06.2024 15:00 h
Kulturtage im Alten Schafstall
Kaffeebetrieb
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
Sa. 15.06.2024 19:30 h
Klassenspiel der 8. Klasse
„Die Kinder von Monsieur Matthieu“
Ort wird noch bekannt gegeben
Ort: Freie Waldorfschule Emmendingen, Parkweg 24, 79312 Emmendingen, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Emmendingen, Tel. 07641-959938011, Fax 07641-959938012, Website
So. 16.06.2024
Präsentationen der Jahresarbeiten der 12. Klasse
Ort: Freie Waldorfschule Ludwigsburg, Fröbelstr. 16, 71634 Ludwigsburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Ludwigsburg, Tel. 071419611-0, Fax 07141 9611-20, Website
So. 16.06.2024 11:00 h - 12:00 h
Weisheit und Gesundheit – Grundgedanken zu einer sprituellen Psychosomatik, Vortrag von
Dr. Thomas Külken
Eintritt frei - Spenden willkommen
Ort: Kulturkreis Dreisamtal e.V., Friedrich-Husemann-Klinik, Raphael-Saal, 79256 Buchenbach, Karte
Veranstalter: Kulturkreis Dreisamtal e.V., Tel. 07661-99237, Website
So. 16.06.2024 15:00 h
Kulturtage im Alten Schafstall
Kaffeebetrieb mit Livemusik Albhorntrio
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
Mo. 17.06.2024 19:30 h
Vortrag
Wer kann Gottes Stimme hören?
Thania Dirrheimer
Ort: Die Christengemeinschaft, Goethestr. 67 a, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Die Christengemeinschaft, Tel. 0761-78113, freiburg@christengemeinschaft.org
Mi. 19.06.2024 13:45 h - 17:15 h
Führung durch den Heilpflanzengarten, Vortrag Dr. Hauschka Gesichtspflege
Details:

Begleiten Sie uns durch unseren einzigartigen Heilpflanzengarten mit mehr als 150 Heilpflanzen und erfahren Sie bei einer Führung mehr über unsere besondere Sichtweise auf Mensch und Natur.


Für die Teilnahme erheben wir eine Gebühr von 10 Euro pro Person. Am Tag der Veranstaltung erhalten Sie vor Ort einen Einkaufsgutschein im Wert von 10 Euro, diesen können Sie im Anschluss an die besuchte Veranstaltung im Dr. Hauschka Laden in Bad Boll einlösen.

Teilnahme nur nach Online-Anmeldung möglich: www.drhauschka.de/fuehrungen-und-vortraege/
Ort: Wala Heilmittel GmbH, Dorfstr. 1, 73087 Bad Boll/Eckwälden , Karte
Veranstalter: Wala Heilmittel GmbH, Tel. 07164-930250, Website
Mi. 19.06.2024 20:00 h
99 Jahre Torfimpuls Rudolf Steiners
Stefan Möhner, Plüderhausen
Ort: Anthroposophische Gesell.-Zweig Heidelberg, Dammweg 17, 69123 Heidelberg
Veranstalter: Anthroposophische Gesell.-Zweig Heidelberg, georg.klein@anthroposophische-gesellschaft.org
Do. 20.06.2024 15:00 h
Info-Sprechstunde, für neue, interessierte Eltern
Ort: Freie Waldorfschule Uhlandshöhe, Bistro, Haußmannstr. 44, 70188 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Uhlandshöhe, Tel. 0711-21002-0, Fax 0711 - 210 02 - 55, Website
Fr. 21.06.2024
Klassenspiel der 8. Klasse
Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage www.fwsloe.de
Ort: Freie Waldorfschule Lörrach, Inzlingerstr. 51, 79540 Lörrach, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Lörrach, Tel. 07621-550 450, Website
Fr. 21.06.2024 - So. 23.06.2024
Sommersonnenwende 2024
Zwei Inspirationswanderungen beim Kloster Maulbronn
Mit Dirk Kruse,, Organisationsberater
Weitere vielfältige Vorträge finden Sie auf unserer Homepage unter www.forum3.de
Ort: Forum 3, Gymnasiumstr. 21, 70173 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Forum 3, Tel. 0711-440074977, Fax 0711-440074976, Website
Fr. 21.06.2024 15:00 h
Präsentation der Jahresarbeiten der 8. Klasse
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Schwimmbadstr. 29, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Tel. 0761-791730, Fax 0761-7917329, Website
Fr. 21.06.2024 15:30 h - 18:00 h
Sommerfest
und Erscheinen des neuen Programmheftes Herbst-Winter-Semester 2024/25. Mehr Informationen zu unserem gesamten Kursangebot und unserem Puppen-Theater finden Sie im Internet auf unserer Homepage www.freizeitschule.de. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine Kursbroschüre zu, bitte melden Sie sich bei Elke Schäfer unter 06 21 – 85 67 66 oder per Email unter info@freizeitschule.de
Ort: Freizeitschule, im Garten der FreiZeitSchule, Neckarauer Waldweg 145, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Freizeitschule, Tel. 0621-856766, Website
Fr. 21.06.2024 16:30 h
Mittsommerspiel
Ort: PARZIVAL-Zentrum, Festsaal Parzival-Zentrum, Parzivalstr. 1, 76139 Karlsruhe, Karte
Veranstalter: PARZIVAL-Zentrum, Tel. 0721-6807866-0, Website
Fr. 21.06.2024 18:00 h
Mittsommerspiel
Aktuelle Details zu den Veranstaltungen entnehmen Sie bitte der Homepage: www.waldorfschule-rastatt.de
Ort: Reithalle Rastatt
Veranstalter: Freie Waldorfschule Rastatt e.V., Tel. 07222-7746960, Fax 07222-77469-80, Website
Fr. 21.06.2024 18:00 h
Präsentation der Jahresarbeiten der 12. Klassen
Ort: Freie Waldorfschule Uhlandshöhe, Haußmannstr. 44, 70188 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Uhlandshöhe, Tel. 0711-21002-0, Fax 0711 - 210 02 - 55, Website
Fr. 21.06.2024 19:00 h
„Welten wieder aufbauen“, Vortrag vom Verein der Freunde der Erziehungskunst zum Thema Notfallpädagogik
Die Notfallpädagogik der Freunde der Erziehungskunst hilft mit angewandter Waldorfpädagogik weltweit Kindern und Jugendlichen bei der Verarbeitung traumatischer Erlebnisse in Katastrophengebieten. Ein Vortrag mit anschließendem Podium.
Ort: Freie Waldorfschule Engelberg, Großer Saal, Rudolf-Steiner-Weg 4, 73650 Winterbach, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Engelberg, Tel. 07181 704-0, Fax 07181 704-222, Website
Fr. 21.06.2024 19:00 h
Bachelorabschluss des 4. Studienjahres
Ort: Eurythmeum Stuttgart, Zur Uhlandshöhe 8, 70188 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Eurythmeum Stuttgart, Tel. 07112364230, Fax 0711 2364335, Website
Fr. 21.06.2024 19:30 h
Eurythmieabschluss 12. Klasse
Änderungen vorbehalten! Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen auf unserer Website: www.gutenhalde.de .
Ort: Freie Waldorfschule Gutenhalde, Gutenhalde, 70794 Filderstadt, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Gutenhalde, Tel. 0711-77058560, Fax 0711 - 77 05 85 61, Website
Fr. 21.06.2024 19:30 h
Klassenspiel der 8. Klasse
„Blaubart reloaded“, Kriminalstück von Heribert Braun
Regie: Lucas Amerbacher
Eintritt frei – um Spenden wird gebeten
Ort: Freie Waldorfschule Böblingen, Herdweg 163, 71032 Böblingen, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Böblingen, Tel. 07031-62350-00, Fax 07031-62350-10, Website
Fr. 21.06.2024 20:00 h
Kunst Sehen
Werke zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler, Kunstbetrachtung mit
Johannes Ruchti
Ort: Rudolf Steiner-Haus, Starkenstr. 36, 79104 Freiburg, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft - Arbeitszentrum Oberrhein, Tel. 0761-25559, Website
Fr. 21.06.2024 20:00 h
Künstlerischer Abschluss der 12. Klassen
Ort: Freie Waldorfschule Pforzheim-Goetheschule, Festsaal, Schwarzwaldstr. 66, 75173 Pforzheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Pforzheim-Goetheschule, Tel. 07231-202750, Fax 07231-2027525, Website
Fr. 21.06.2024 20:00 h
Die drei Wurzeln Europas
Athen – Wiege des Gedankens
Details:

Marcus Schneider: Studium Phil. I. Pianist, Autor. Vorträge, Seminare. Leiter der Fachschule Anthroposophische Pädagogik, Dornach.


Marcus Schneider

Studium phil. I und Pianist, 18 Jahre Klassenlehrer an der Rudolf Steiner Schule Basel. Rege Kurs- und Reisetätigkeit im In- und Ausland zu Musik, Pädagogik, Anthroposophie. Gegenwärtig verantwortlicher Mitarbeiter im Haus SCALA der Basler Anthroposophischen Gesellschaft, Leiter der Höheren Fachschule anthroposophische Pädagogik, Präsident der Medienstelle Anthroposophie Schweiz.

Basel
Förderpreis 15 € / Normalpreis 10 € / ermäßigt 7 €
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Schwimmbadstr. 29, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Forum Anthroposophie e.V., Tel. 0761-404088, annegret.holland@web.de
Fr. 21.06.2024 20:00 h
Kunst Sehen
Werke zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler, Kunstbetrachtung
Johannes Ruchti
Veranstaltungen ohne Eintrittspreis sind auf Spendenbasis
Ort:
Veranstalter:
Fr. 21.06.2024 20:00 h
Kulturtage im Alten Schafstall
Kino: Die Küchenbrigade (Deutschland 2022)Albhorntrio, Sous-Chefin Cathy wünscht sich schon lange ihr eigenes Restaurant eröffnen zu können. Als sie sich mit ihrer Chefin zerstreitet und daraufhin ihren Job kündigt, bleibt ihr jedoch erst einmal nichts anderes übrig, als in einem Heim für minderjährige Geflüchtete in der Kantine anzufangen. Dort steht statt Haute Cuisine bislang Fertigessen auf dem Speiseplan. Als neues Küchenteam werden ihr die Heimbewohner zugewiesen. Die sind zwar hoch motiviert, aber beim Kochen leider auch völlig ahnungslos.
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
Fr. 21.06.2024 20:00 h
Klassenspiel 11. Klasse
Weitere Infos folgen auf der Homepage.
Ort: Freie Waldorfschule Heidenheim, Ziegelstr. 50, 89518 Heidenheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Heidenheim, Tel. 07321-9859-0, Fax 07321-9859-37, Website
Sa. 22.06.2024 - So. 23.06.2024
Forum Naturbegegnung
Permakultur u. spirituelle Landbewirtschaftung, |
mit Ronny Müller und Werner Braun
Die Kurskosten und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage. Wir bitten um vorherige Anmeldung.
Ort: Echinos, Friedrich-Husemann-Weg 11a, 79256 Buchenbach, Karte
Veranstalter: Echinos, Tel. 07661-9091041, Website
Sa. 22.06.2024
Klassenspiel der 8. Klasse
Aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf unserer Homepage www.fwsloe.de
Ort: Freie Waldorfschule Lörrach, Inzlingerstr. 51, 79540 Lörrach, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Lörrach, Tel. 07621-550 450, Website
Sa. 22.06.2024 9:00 h - 16:00 h
Fachtag
„Schnitzen für und mit Kindern“, Standort Mannheim
Dozent Roland Fey
Details zu  allen Fort- und Weiterbildungen finden Sie im Internet unter: www.waldorferzieherseminar-ma.de
Anmeldung: Tel. oder per Mail erwünscht.
Ort: Seminar für Waldorfpädagogik, Friedrich-Ebert-Str. 115-117, 68167 Mannheim, Karte
Veranstalter: Seminar für Waldorfpädagogik, Tel. 0621-3098720, Website
Sa. 22.06.2024 9:00 h - 15:00 h
PRÄSENTATION DER JAHRESARBEITEN Klasse 8B
Aktuelle Veranstaltungen bzw. Änderungen: www.fkws.de
Ort: Freie Waldorfschule am Kräherwald, Bühnenesaal, Rudolf Steiner-Weg 10, 70192 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule am Kräherwald, Tel. 0711-30530530; 0711-30530141, Fax 0711 - 30 53 01 06, Website
Sa. 22.06.2024 9:30 h
Die drei Wurzeln Europas
Florenz – Entdeckung der Menschenwürde
Details:

Marcus Schneider: Studium Phil. I. Pianist, Autor. Vorträge, Seminare. Leiter der Fachschule Anthroposophische Pädagogik, Dornach.


Marcus Schneider

Studium phil. I und Pianist, 18 Jahre Klassenlehrer an der Rudolf Steiner Schule Basel. Rege Kurs- und Reisetätigkeit im In- und Ausland zu Musik, Pädagogik, Anthroposophie. Gegenwärtig verantwortlicher Mitarbeiter im Haus SCALA der Basler Anthroposophischen Gesellschaft, Leiter der Höheren Fachschule anthroposophische Pädagogik, Präsident der Medienstelle Anthroposophie Schweiz.

Basel
Förderpreis 15 € / Normalpreis 10 € / ermäßigt 7 €
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Schwimmbadstr. 29, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Forum Anthroposophie e.V., Tel. 0761-404088, annegret.holland@web.de
Sa. 22.06.2024 10:00 h
Präsentation der Jahresarbeiten der 8. Klasse
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Schwimmbadstr. 29, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Tel. 0761-791730, Fax 0761-7917329, Website
Sa. 22.06.2024 10:00 h
Präsentation der Jahresarbeiten der 12. Klassen
Ort: Freie Waldorfschule Uhlandshöhe, Haußmannstr. 44, 70188 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Uhlandshöhe, Tel. 0711-21002-0, Fax 0711 - 210 02 - 55, Website
Sa. 22.06.2024 11:00 h
Die drei Wurzeln Europas
Weimar – Zukunftsmusik der Imagination
Details:

Marcus Schneider: Studium Phil. I. Pianist, Autor. Vorträge, Seminare. Leiter der Fachschule Anthroposophische Pädagogik, Dornach.


Marcus Schneider

Studium phil. I und Pianist, 18 Jahre Klassenlehrer an der Rudolf Steiner Schule Basel. Rege Kurs- und Reisetätigkeit im In- und Ausland zu Musik, Pädagogik, Anthroposophie. Gegenwärtig verantwortlicher Mitarbeiter im Haus SCALA der Basler Anthroposophischen Gesellschaft, Leiter der Höheren Fachschule anthroposophische Pädagogik, Präsident der Medienstelle Anthroposophie Schweiz.

Basel
Förderpreis 15 € / Normalpreis 10 € / ermäßigt 7 €
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Schwimmbadstr. 29, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Forum Anthroposophie e.V., Tel. 0761-404088, annegret.holland@web.de
Sa. 22.06.2024 14:00 h
Führung, öffentliche Führung im Institut für Strömungswissenschaften
Ort: Institut für Strömungswissenschaften, Stutzhofweg 11, 79737 Herrischried, Karte
Veranstalter: Institut für Strömungswissenschaften, Tel. 07764-93330, Website
Sa. 22.06.2024 14:00 h - 17:00 h
Sommerfest
Ort: Freie Waldorfschule Uhlandshöhe, auf dem Schulgelände, Haußmannstr. 44, 70188 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Uhlandshöhe, Tel. 0711-21002-0, Fax 0711 - 210 02 - 55, Website
Sa. 22.06.2024 14:30 h - So. 23.06.2024 13:00 h
Aspekte der Johanni-Imagination: Der Mensch zwischen Kosmos und Erde
Ilse K. Müller
Gebühr 100€
Anmeldung: info@hyazinth.org oder 0151 54 655 206
Ort: Hyazinth, gemeinnützige GmbH Institut für Substanzerkenntnis, P6 / 16-19, 68161 Mannheim, Karte
Veranstalter: Hyazinth, gemeinnützige GmbH Institut für Substanzerkenntnis, Tel. 0621-10759877, Website
Sa. 22.06.2024 15:00 h
Sommerfest mit Johannifeuer und Big-Band-Konzert
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns Änderungen vorbehalten müssen. Beachten Sie daher bitte auch unsere kurzfristigen Einladungen und Ankündigungen.
Ort: Tübinger Freie Waldorfschule, Schulgelände, Rotdornweg 30, 72076 Tübingen, Karte
Veranstalter: Tübinger Freie Waldorfschule, Tel. +49 (0)7071 6097-12, Fax +49 (0)7071 6097-78, Website
Sa. 22.06.2024 16:00 h - 18:00 h
Kulturtage im Alten Schafstall
Kulturspaziergang über die Schwäbische Alb mit Abschluss am Vertikaltuch im Schafstall
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
Sa. 22.06.2024 16:00 h
Bachelorabschluss des 4. Studienjahres
Ort: Eurythmeum Stuttgart, Zur Uhlandshöhe 8, 70188 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Eurythmeum Stuttgart, Tel. 07112364230, Fax 0711 2364335, Website
Sa. 22.06.2024 18:30 h
Lange Nacht der Märchen – Märchenfest für Erwachsene
(bei schlechter Witterung im Schulhaus Adler)
Ort: Freie Schule Elztal, Außengelände Schulhaus, Maxhausweg 4, 79183 Waldkirch, Karte
Veranstalter: Freie Schule Elztal, Tel. 07681-3236, Fax 07681-491638, Website
Sa. 22.06.2024 19:30 h
Klassenspiel der 8. Klasse
„Blaubart reloaded“, Kriminalstück von Heribert Braun
Regie: Lucas Amerbacher
Eintritt frei – um Spenden wird gebeten
Ort: Freie Waldorfschule Böblingen, Herdweg 163, 71032 Böblingen, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Böblingen, Tel. 07031-62350-00, Fax 07031-62350-10, Website
Sa. 22.06.2024 20:00 h
Die Heilungen in den Evangelien Teil IV: Johanni, Vortrag von
Peter Selg

* - * 5.8.1963 Stuttgart * - 1974-1983 Robert Bosch Gymnasium, Wendlingen/Neckar * - 1983 Abitur. * - 1983-1985 Zivildienst Krankenpflege München * - 1986-1991 Studium Humanmedizin Universität Witten-Herdecke. Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes * - 1991-92 Praktisches Jahr: Universitätskliniken Berlin und Zürich * - 1993 3. Staatsexamen. Promotionsarbeit: „Versuch einer Systematik der humanphysiologischen Vorstellungen Rudolf Steiners. Eine Analyse des gesamten Vortrags- und Schriftwerkes“ (Witten-Herdecke, 1995) * - 1993-2000. Weiterbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie. Ärztliche Tätigkeit im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke. Oberarzt der psychiatrischen Abteilung für Jugendliche und junge Erwachsene. (Leitung Prof.Dr. P.F. Matthiessen). * - 2000-2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für angewandte Erkenntnistheorie und medizinische Methodologie, Freiburg * - 2002-2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Medizinischen Sektion am Goetheanum * - 2002-2006 Leitender Arzt an der Ita Wegman Klinik, Arlesheim (Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie) * - seit 2006 Aufbau und Leitung des Ita Wegman Instituts für anthroposophische Grundlagenforschung (Arlesheim bei Basel, Schweiz) * - seit 2007 Professor für medizinische Anthropologie an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft (Alfter bei Bonn, Deutschland). * - Lehrtätigkeit im Studium fundamentale und im Begleitstudiengang Anthroposophische Medizin der Universität Witten-Herdecke * - Verheiratet mit Dr.phil. Julia Selg, lebt mit der Familie (vier Kinder) nahe Freiburg im Breisgau. * - Zahlreiche Buch- und Zeitschriftenveröffentlichungen (siehe Publikationen)


Ort: Rudolf Steiner-Haus, Starkenstr. 36, 79104 Freiburg, Karte
Veranstalter: Ita Wegman Therapeutikum, Website
Sa. 22.06.2024 20:00 h
Kulturtage im Alten Schafstall
Theater: Die Zuckerdose, Ein theatralischer Abend zwischen Himmel und Erde mit
Stefanie Kuznik, Tanja Stolting
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
Sa. 22.06.2024 20:00 h
Klassenspiel 11. Klasse
Weitere Infos folgen auf der Homepage.
Ort: Freie Waldorfschule Heidenheim, Ziegelstr. 50, 89518 Heidenheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Heidenheim, Tel. 07321-9859-0, Fax 07321-9859-37, Website
So. 23.06.2024 11:00 h - 12:00 h
Soziale Dreigliederung ins Erleben gebracht! ihre Grundlagen anschaulich dargestellt von
Markus Birnthaler
Eintritt frei - Spenden willkommen
Ort: Kulturkreis Dreisamtal e.V., Friedrich-Husemann-Klinik, Raphael-Saal, 79256 Buchenbach, Karte
Veranstalter: Kulturkreis Dreisamtal e.V., Tel. 07661-99237, Website
So. 23.06.2024 11:00 h
Kulturtage im Alten Schafstall
Forum Jugendhilfe/Landwirtschaft, mit
Bernd Schnabel
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
So. 23.06.2024 15:00 h
Kulturtage im Alten Schafstall
Kaffeebetrieb mit Livemusik von Martin Straub und Florian Hiller
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
So. 23.06.2024 16:00 h
Eurythmie-Aufführung
Abschlußkurs der Schule für Eurythmische Art und Kunst Berlin
Eintritt frei – Spenden erbeten.
Ort: Johanneshaus Öschelbronn, Festsaal, Am Eichhof 20, 75223 Niefern-Öschelbronn, Karte
Veranstalter: Johanneshaus Öschelbronn, info@johanneshaus-oeschelbronn.de
So. 23.06.2024 16:00 h
Bachelorabschluss des 4. Studienjahres
Ort: Eurythmeum Stuttgart, Zur Uhlandshöhe 8, 70188 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Eurythmeum Stuttgart, Tel. 07112364230, Fax 0711 2364335, Website
So. 23.06.2024 18:00 h
Klassenspiel 11. Klasse
Weitere Infos folgen auf der Homepage.
Ort: Freie Waldorfschule Heidenheim, Ziegelstr. 50, 89518 Heidenheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Heidenheim, Tel. 07321-9859-0, Fax 07321-9859-37, Website
So. 23.06.2024 19:00 h - 20:00 h
ÜBER DIE TIEFEN UNSERES MENSCHSEINS, Vier Lecture Performances* von Eduardo Jenaro
Über die Heilpflanzen in uns
Details:

* Eine lecture Performance ist eine künstlerische Ausdrucksform, die zwischen gesprochenem Vortrag und performativem Akt angesiedelt ist. Es handelt sich um einen Prozeß, innerhalb dessen der Künstler erläuternd auf sein Werk eingeht und es zwischen Präsentation und Kommunikation mit dem Publikum stellt.


Eintritt: Spende, Richtwert 12€
Die Veranstaltungen beginnen und enden pünktlich. Kein Einlass nach 19:00 Uhr.

Info: www.bauleib-kunst.de
Ort: Freie Waldorfschule Kirchheim unter Teck E.G., Fabrikstr. 33 u. 35, 73230 Kirchheim / Teck, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Kirchheim unter Teck E.G., Tel. 07021-50470, Fax 07021-504729, Website
Mo. 24.06.2024 8:30 h - 16:30 h - Fr. 28.06.2024
Kulturtage im Alten Schafstall
Specksteinworkshop, Unser beliebter Workshopklassiker
Jens-Peter Wagler
Anmeldung: erbeten unter kreativwerkstatt@mh-zh.de
Es wird ein kleiner Unkostenbeitrag für das Material erhoben. Bitte bei Anmeldung oder Kursbeginn erfragen.
Ort: Randeck 3, 73266 Bissingen-Ochsenwang
Veranstalter: Heil- und Erziehungsinstitut „Michaelshof – Ziegelhütte Hepsisau“, Tel. 07023-1070
Mo. 24.06.2024 19:30 h
Abendpredigt zu Johanni
„Feuer und Flamme sein“
Kati Kolk
Ort: Die Christengemeinschaft, Goethestr. 67 a, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Die Christengemeinschaft, Tel. 0761-78113, freiburg@christengemeinschaft.org
Di. 25.06.2024 17:00 h
Johannifest am Sternwaldeck, Mit Feuer, Musik, Tanz und Geschichte
Für das gemeinsame Buffet möge jeder etwas mitbringen
Ort: Die Christengemeinschaft, am Sternwaldeck, Goethestr. 67 a, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Die Christengemeinschaft, Tel. 0761-78113, freiburg@christengemeinschaft.org
Di. 25.06.2024 19:30 h
Anthroposophie im Gespräch, Wovon sollen wir leben?
Zukunft der Landwirtschaft, Podiumsdiskussion mit
Details:

Landwirte sind unter Druck. Die Folgen des Klimawandels machen ihnen zu schaffen, Dürren und Hochwasser schmälern die Erträge, der Handel diktiert die Preise und Subventionen steuern Produktion und Märkte. Zunehmend gehen Bauern auf die Straße und protestieren gegen die aktuelle Agrarpolitik in Brüssel und Berlin. Fragen der Ernährung betreffen alle Menschen und sind von hoher gesellschaftlicher und politischer Relevanz. Die Art des Anbaus von pflanzlichen Lebensmitteln, die Frage des Tierwohls werden von Bauern wie Agrarwissenschaftlern und Ökonomen heiß diskutiert. Schließlich geht es nicht nur um Hunger und Durst in aller Welt, sondern auch um Artenvielfalt, Boden- und Wasserqualität und damit die Zukunft unserer Erde. Kommt die Landwirtschaft als Teil einer kapitalistischen Wirtschaftsweise an ihr Ende und braucht es eine neue Bioökonomie? Welchen Beitrag kann die anthroposophisch orientierte Demeter-Bewegung mit ihrer 100 jährigen Erfahrung zu diesem Wandel leisten?


Enno Bahrs

Professor für landwirtschaftliche Betriebslehre an der Uni Hohenheim und wissenschaftlicher Beirat für Biodiversität und Genetische Ressourcen beim Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung

Professor für landwirtschaftliche Betriebslehre /
Martin von Mackensen

Leiter der Landbauschule Dottenfelderhof in Bad Vilbel und Landwirt am angeschlossenen biologisch-dynamisch wirtschaftenden Hof.

Leiter der Landbauschule Dottenfelderhof / Moderation: Iru Mun, Professor am Institut für Waldorfpädagogik

Ort: Institut für Waldorfpädagogik; Zielstr, 28
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website
Mi. 26.06.2024 19:00 h
Sprechend LEBT der Mensch im Geist
Barbara Ziegler-Denjean, Dietmar R. Ziegler
Ort: Anthroposophischen Gesellschaft in Heidenheim - Goethe Zweig, Erchenstr. 31, 89522 Heidenheim, Karte
Veranstalter: Anthroposophischen Gesellschaft in Heidenheim - Goethe Zweig, Website
Mi. 26.06.2024 20:00 h
Lesung der Johanni Imagination (GA 229)
Ort: Rudolf Steiner Haus Mannheim, Zielstr. 26A, 68169 Mannheim, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website
Do. 27.06.2024
8.Klass-Spiel (Uhrzeit noch nicht bekannt)
Ort: Freie Waldorfschule Markgräflerland, Am Zirkusplatz 1, 79379 Müllheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Markgräflerland, Tel. 07631-15255, Fax 07631-170717, Website
Do. 27.06.2024 19:00 h
Hashimoto Autoimmun – . „Durch die Schilddrüse betritt die Seele den Körper“ (R.Steiner) Das Blutbild ist oft normal. Energieschwäche; Konzentrations- und Denkschwäche; Erregungszustände im Wechsel mit Erschöpfung.
„Ein Psychofall“, u.U. weitere Auto-Immun-Krankheiten, die durch einen gestörten Darm (Sicker Darm = leaky gut) entstehen. Aus ca. zwei Dutzend Möglichkeiten die Ursache(n) ermitteln mit dem Pulstest. Nur die Therapie der Ursachen kann helfen
Anmeldung: erforderlich
Ort: Naturheilpraxis Henke, Günterstalstr. 49, 79102 Freiburg, Karte
Veranstalter: Naturheilpraxis Henke, Tel. 0761-24968, Website
Do. 27.06.2024 19:00 h
Sommerkonzert
Chor und Orchester der Schule
Ort: Freie Waldorfschule Böblingen, Herdweg 163, 71032 Böblingen, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Böblingen, Tel. 07031-62350-00, Fax 07031-62350-10, Website
Do. 27.06.2024 20:00 h
Sommerkonzerte
Leitung: Johannes Stert
Aktuelle Veranstaltungen bzw. Änderungen: www.fkws.de
Ort: Freie Waldorfschule am Kräherwald, Festsaal, Rudolf Steiner-Weg 10, 70192 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule am Kräherwald, Tel. 0711-30530530; 0711-30530141, Fax 0711 - 30 53 01 06, Website
Fr. 28.06.2024 - Sa. 29.06.2024 - So. 30.06.2024
Ein Küchenmesser im japanischen Stil schmieden und schärfen lernen
Mehr Informationen zu unserem gesamten Kursangebot und unserem Puppen-Theater finden Sie im Internet auf unserer Homepage www.freizeitschule.de. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine Kursbroschüre zu, bitte melden Sie sich bei Elke Schäfer unter 06 21 – 85 67 66 oder per Email unter info@freizeitschule.de
Ort: Freizeitschule, Neckarauer Waldweg 145, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Freizeitschule, Tel. 0621-856766, Website
Fr. 28.06.2024 16:00 h
Circus Salilero, Ein buntes Programm aus verschiedenen Zirkus-Disziplinen ab Klasse 5
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Schwimmbadstr. 29, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Tel. 0761-791730, Fax 0761-7917329, Website
Fr. 28.06.2024 18:00 h
Künstlerischer Abschluss der 12. Klassen, aus den Bereichen Eurythmie, Malerei, Architektur, Bildhauerei
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns Änderungen vorbehalten müssen. Beachten Sie daher bitte auch unsere kurzfristigen Einladungen und Ankündigungen.
Ort: Tübinger Freie Waldorfschule, Festsaal und Glasbau, Rotdornweg 30, 72076 Tübingen, Karte
Veranstalter: Tübinger Freie Waldorfschule, Tel. +49 (0)7071 6097-12, Fax +49 (0)7071 6097-78, Website
Fr. 28.06.2024 19:30 h
Klassenspiel der 11a
Ort: Freie Waldorfschule Mannheim, Neckarauer Waldweg 131, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Mannheim, Tel. 0621-128610-0, Fax 0621 - 12 86 10 21, Website
Fr. 28.06.2024 19:30 h - 21:00 h
Klassenspiel der Klasse 8b - Aladdin und die Wunderlampe
Details:

Ein Stück für Erwachsenen und Kinder ab 6 Jahren


Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über Spenden. Nähere sowie aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf unserer Website: www.waldorfschule-st-georgen.de
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg St. Georgen, Bergiselstr. 11, 79111 Freiburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Freiburg St. Georgen, Tel. 0761 - 89 64 20-0, Fax 0761 - 89 64 20-20, Website
Fr. 28.06.2024 20:00 h
Rudolf Steiners Karmavorträge und ihre Bedeutung für das heutige Leben, Vortrag von
Ralf Gleide

- Geboren 1964 in Hamburg - Tätigkeit in der Heilpädagogik. Studium der Germanistik und Philosophie, daneben freies Studium der Anthroposophie. Seit 1993 anthroposophische Grundlagenforschung, Seminare und Vorträge. 1997- 2002 berufspädagogisch und beratend tätig als Mitarbeiter von VAB/ GAB in München. 2002 Begründung des D. N. Dunlop Instituts für anthroposophische Erwachsenenbildung, Sozialforschung und Beratung in Eberbach


Eintritt frei, Spende erbeten
Ort: Freie Waldorfschule Heidelberg, Bibliothek, Mittelgewannweg 16, 69123 Heidelberg, Karte
Veranstalter: Schulungsstätte für Anthroposophie, Tel. 06223-9542334, Website
Fr. 28.06.2024 20:00 h
NOVALIS EURYTHMIE ENSEMBLE, Das kontrastreiche neue Programm „Rühr an die Welt“ begleitet eine Dichterin (eine erfundene Figur, gespielt von der Sprecherin) in ihrem Schaffensprozess um ein neues Gedicht.
Der Eintritt ist frei. Über Spenden freuen wir.
Ort: Freie Waldorfschule Heidenheim, Ziegelstr. 50, 89518 Heidenheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Heidenheim, Tel. 07321-9859-0, Fax 07321-9859-37, Website
Fr. 28.06.2024 20:00 h
Sommerkonzerte
Leitung: Johannes Stert
Aktuelle Veranstaltungen bzw. Änderungen: www.fkws.de
Ort: Freie Waldorfschule am Kräherwald, Festsaal, Rudolf Steiner-Weg 10, 70192 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule am Kräherwald, Tel. 0711-30530530; 0711-30530141, Fax 0711 - 30 53 01 06, Website
Sa. 29.06.2024
8.Klass-Spiel (Uhrzeit noch nicht bekannt)
Ort: Freie Waldorfschule Markgräflerland, Am Zirkusplatz 1, 79379 Müllheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Markgräflerland, Tel. 07631-15255, Fax 07631-170717, Website
Sa. 29.06.2024
Infotag vor Ort |, Lernen Sie unsere Hochschule kennen und informieren Sie sich über Studiengänge der Alanus Hochschule, sowie über Weiterbildungen der Akademie für Waldorfpädagogik.
Mehr Informationen erhalten Sie unter www.institut-waldorf.de/aktuell
Ort: Alanus Hochschule, Studienzentrum Mannheim, Am Exerzierplatz 21, 68167 Mannheim
Veranstalter: Alanus Hochschule, Studienzentrum Mannheim, Tel. 0621 48 44 01- 0, Website
Sa. 29.06.2024 9:00 h
Öffentliche Schulfeier, anschließend Sommerfest
20.30 Uhr Johannifeuer
Änderungen vorbehalten! Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen auf unserer Website: www.gutenhalde.de .
Ort: Freie Waldorfschule Gutenhalde, Gutenhalde, 70794 Filderstadt, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Gutenhalde, Tel. 0711-77058560, Fax 0711 - 77 05 85 61, Website
Sa. 29.06.2024 9:00 h - 21:30 h - So. 30.06.2024 9:00 h - 15:00 h
Tagung zur sozialen Dreigliederung, Begegnungsmoment für Menschen mit dem Bedürfnis nach gesellschaftlichem Wandel
Details:

Samstag, 29.06.2024

9.00 Uhr Begrüßung und Übung im Plenum
9.30 Uhr Impulsvortrag von Werner Breimhorst
„Was ist Dreigliederung?“
„Merkmale eines gesunden, assoziativen Wirtschaftslebens“
10.00 Uhr Gruppenarbeit zum Impulsvortrag
10.30 Uhr Pause

11.00 Uhr Plenum: Ergebnisse aus der Gruppenarbeit und Diskussion
11.30 Uhr Darstellung von wirtschaftlichen Initiativen
12.30 Uhr Mittagessen

14.00 Uhr Plenum: Erarbeitung assoziativer Aspekte in Theorie und Praxis
14.45 Uhr Kurze Pause

15.00 Uhr Podiumsinterview zwischen Magnus Schlichtig und Werner Breimhorst
„Kann die soziale Dreigliederung heutige Fehlentwicklungen im Wirtschaftsleben (Arm-Reich-Schere, unnötige Arbeit u.a.) stoppen?“
15.30 Uhr Gruppenarbeit zum Interview
16.15 Uhr Kurze Pause

16.30 Uhr Plenum: Ergebnisse der Gruppenarbeit zum Interview und Diskussion
17.30 Uhr Plenum: Betrachtung eines Produktes unter Dreigliederungsaspekten
18.00 Uhr Abendpause mit kleinem Imbiss, Beiträge zum Büffet erwünscht

20.00 Uhr Plenum: Fragenbeantwortung zum Tagungsthema assoziative Wirtschaft und „Gesundung“ des Wirtschaftslebens mit Dr. Christian Kreiß
21.30 Uhr Ende

Sonntag, den 30.06.2024

9.00 Uhr Impulsvortrag von Werner Breimhorst:
„Das Ideal der Brüderlichkeit und seine Bedeutung im Wirtschaftsleben“
9.30 Uhr Gruppenarbeit zum Impulsvortrag
10.00 Uhr Plenum: Ergebnisse und Diskussion
10.30 Uhr Pause

11.00 Uhr Öffentlicher Vortrag im Rahmen des Kulturkreises Dreisamtal e.V. Dr. Christian Kreiß: „Wie wollen wir leben? Wie schön könnte die Welt sein! Lebendige soziale Dreigliederung“
12.30 Uhr Mittagessen

13.30 Uhr Plenum: Fragenbeantwortung zum Vortrag von Dr. Kreiß
14.15 Uhr Perspektiven, weitere Anregungen, Vernetzung, Ausklang…
15.00 Uhr Ende


Dr. Christian Kreiß
Professor für Finanzierung, Uni Aalen
Vita s.: https://menschengerechtewirtschaft.de/dr-christian-kreiss-2

Preis: 20 Euro
Anmeldung: an schnebelen.cl@gmx.de, tel. 0151 57 54 58 56 (auf AB sprechen)
Ort: Friedrich Husemann Klinik, Raphaelsaal, Friedrich-Husemann-Weg 1, 79256 Buchenbach, Karte
Veranstalter: Dreigliedrungsgruppe Dreisamtal, Tel. 07661-909849, dreisam@online.de
Sa. 29.06.2024 10:00 h
Schule auf der Bühne
Ort: Freie Waldorfschule Ludwigsburg, Fröbelstr. 16, 71634 Ludwigsburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Ludwigsburg, Tel. 071419611-0, Fax 07141 9611-20, Website
Sa. 29.06.2024 11:00 h - 13:00 h
Vernissage
light and movement - an Installation
Details:

light and movement – an Installation

In der Ausstellung thematisiert Claudia von Knorr Bewegungserfahrungen des Tanzes und der Eurythmie.
Ausgangspunkt sind Zeichnungen auf Papier aus 50 Jahren Bewegungserfahrung, Blätter choreographischer Skizzen und Kopien von Zeichnungen Rudolf Steiners und anderer Künstler. Besondere Faszination übt das Material Papier auf sie aus wie bereits zuvor in der Installation Inbetween – im Zwischenraum (2008/09), den Performances WORTspuren (2011/12) und Spuren eines Dialogs (2016).

Im Prozess wird das Material der Zeichnungen gesichtet und ausgewählt. Dabei lässt sich die Künstlerin von der Schönheit der Bewegungsformen berühren und den Bewegungserfahrungen, die darin aufleuchten. In einem Recyclingvorgang wird das Material umgeformt und in einen neuen Kontext gestellt. Die Besucher:innen bewegen sich in der Installation in einer choreographischen Form.
Besondere Aufmerksamkeit im Vergleich der Erfahrungen von Tanz und Eurythmie bekommt dabei der Aspekt des Spiegels, der Spiegelungen.


Claudia von Knorr, Sebastian Lempert (Technik), Marc Vereeck (Moderation)
Ort: KUNSTWERK Fellbach e.V. / ATELIER drei 2. OG / Schorndorfer Straße 33/ 70736 Fellbach / direkter Zugang über Eberhardstr. 60 / Galerie Seite
Veranstalter: light and movement
Sa. 29.06.2024 15:00 h 20:00 h
Circus Salilero, Ein buntes Programm aus verschiedenen Zirkus-Disziplinen ab Klasse 5
Samstag 29.6 20 h Artist:innen aus der Oberstufe treten mit einem speziellen Programm für Fortgeschrittene auf.
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Schwimmbadstr. 29, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Freiburg-Wiehre, Tel. 0761-791730, Fax 0761-7917329, Website
Sa. 29.06.2024 19:30 h - 21:00 h
Klassenspiel der Klasse 8b - Aladdin und die Wunderlampe
Details:

Ein Theaterstück für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren.


Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über Spenden. Nähere sowie aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf unserer Website: www.waldorfschule-st-georgen.de
Ort: Freie Waldorfschule Freiburg St. Georgen, Bergiselstr. 11, 79111 Freiburg, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Freiburg St. Georgen, Tel. 0761 - 89 64 20-0, Fax 0761 - 89 64 20-20, Website
Sa. 29.06.2024 19:30 h
Klassenspiel der 11a
Ort: Freie Waldorfschule Mannheim, Neckarauer Waldweg 131, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Mannheim, Tel. 0621-128610-0, Fax 0621 - 12 86 10 21, Website
Sa. 29.06.2024 20:00 h
„Who can tell me who I am?“, „ King Lear“ von Eurythmie India- a theatre eurythmie production.
Mit Werken von S. Rachmaninow, G. Ligeti und indische Komponistinnen
Ort: Eurythmeum Stuttgart, Zur Uhlandshöhe 8, 70188 Stuttgart, Karte
Veranstalter: Eurythmeum Stuttgart, Tel. 07112364230, Fax 0711 2364335, Website
Sa. 29.06.2024 20:30 h
Johannifeuer
Änderungen vorbehalten! Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen auf unserer Website: www.gutenhalde.de .
Ort: Freie Waldorfschule Gutenhalde, Gutenhalde, 70794 Filderstadt, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Gutenhalde, Tel. 0711-77058560, Fax 0711 - 77 05 85 61, Website
Sa. 29.06.2024 21:00 h
Johannifeuer Steinheimer Heide, Die Schulgemeinschaft feiert gemeinsam ein Fest zur Sommersonnenwende und entzündet bei Sonnenuntergang das Johannifeuer.
Ort: Freie Waldorfschule Heidenheim, Ziegelstr. 50, 89518 Heidenheim, Karte
Veranstalter: Freie Waldorfschule Heidenheim, Tel. 07321-9859-0, Fax 07321-9859-37, Website
So. 30.06.2024 11:00 h - 12:00 h
Wie wollen wir leben? Wie schön könnte die Welt sein! Lebendige soziale Dreigliederung. Vortrag
Prof. Dr. Christian Kreiß, (Volkswirtschaftler)
Eintritt frei - Spenden willkommen
Ort: Kulturkreis Dreisamtal e.V., Friedrich-Husemann-Klinik, Raphael-Saal, 79256 Buchenbach, Karte
Veranstalter: Kulturkreis Dreisamtal e.V., Tel. 07661-99237, Website
Mo. 01.07.2024
Tag der offenen Hochschule
Details:

Hochschulluft schnuppern? Am Montag, 01.07.2024., ist dies möglich, denn bei vielen Vorlesungen und Seminaren sind an diesem Tag die Türen offen. Zudem finden Campusführungen und individuelle Beratungsgespräche statt. Wer zum Tag der offenen Hochschule kommen möchte, meldet sich via Mail an institut-waldorf@alanus.edu an und/oder vereinbart für diesen Tag eine individuelle Beratung über unser Kontaktformular.


Ort: Alanus Hochschule, Studienzentrum Mannheim, Am Exerzierplatz 21, 68167 Mannheim
Veranstalter: Alanus Hochschule, Studienzentrum Mannheim, Tel. 0621 48 44 01- 0, Website
Mo. 01.07.2024 18:00 h - 19:30 h
Verweile doch ... Wie kann ich Sommereindrücke in Linie und Farbe einfangen? Wir arbeiten mit Kohle, Graphit, Rötel und Aquarellkreiden.
Weitere Angebote und Anmeldung unter: 06221/600482 oder www.malen-eine-entdeckungsreise.de
Ort: Susanne Bullacher, Klausenpfad 8a, 69121 Heidelberg, Karte
Veranstalter: Susanne Bullacher, Tel. 06221 600482, Website
Mo. 01.07.2024 19:00 h
Liederabend, Schüler der 11. Klassen singen Klassisches und mehr
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns Änderungen vorbehalten müssen. Beachten Sie daher bitte auch unsere kurzfristigen Einladungen und Ankündigungen.
Ort: Tübinger Freie Waldorfschule, Musiksaal, Rotdornweg 30, 72076 Tübingen, Karte
Veranstalter: Tübinger Freie Waldorfschule, Tel. +49 (0)7071 6097-12, Fax +49 (0)7071 6097-78, Website
Mo. 01.07.2024 19:30 h
Gemeinschaftsbildung im Zeitalter der Individualität IV, Vortrag
Silvio Gesell – ein Weg in die soziale Zukunft
Arman Kazarian
Ort: Die Christengemeinschaft, Goethestr. 67 a, 79100 Freiburg, Karte
Veranstalter: Die Christengemeinschaft, Tel. 0761-78113, freiburg@christengemeinschaft.org

Trotz grösster Sorgfalt sind Fehler nicht zu vermeiden, daher sind alle Angaben ohne Gewähr

Veranstalter:


Datum:
von bis


Suche nach Stichwort:

Suche nach Ort:

Suche nach PLZ:

Vorträge
Aufführungen
Tagungen, Seminare
einmalige Kurse
Feste, Feiern
Ausstellungen
Führungen, Ausflüge
Gespräche


fortlaufende Kurse finden Sie hier


Veranstaltungen als Tabelle anzeigen

Veranstaltungen als Liste anzeigen