Logo

Veranstaltungen

Zu Ihrer Auswahl gibt es 9 Veranstaltungen

Di. 12.03.2024 19:30 h
„Die mit der Weihnachtstagung verbundenen Impulse und Aufgabenstellungen für die gemeinsame geistige Arbeit“, Vortrag von Ralf Gleide
Ort: Rudolf Steiner Haus Mannheim, Zielstr. 26A, 68169 Mannheim, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website
Di. 19.03.2024 19:30 h
Markt und Mensch. Wirtschaft neu denken,

Podiumsgespräch mit

Prof. Achim Wambach, Präsident des ZEW – Leibniz-Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung und Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz

Prof. Götz Rehn, Gründer und Geschäftsführer von Alnatura und Leiter des Instituts für Sozialorganik an der Alanus Hochschule in Alfter

Gesprächsleitung: Wolfram Wessels
Prof.
Prof. Achim Wambach

Präsident des ZEW – Leibniz-Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung und Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz

Prof.
Prof. Götz Rehn

Gründer und Geschäftsführer von Alnatura und Leiter des Instituts für Sozialorganik an der Alanus Hochschule in Alfter


Ort: Institut für Waldorfpädagogik, Mannheim, Zielstr, 28
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website
Mi. 27.03.2024 20:00 h
Lesung der Osterimagination
Ort: Rudolf Steiner Haus Mannheim, Zielstr. 26A, 68169 Mannheim, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website
Fr. 12.04.2024 19:30 h - 21:00 h - Sa. 13.04.2024 10:00 h - 13:00 h
Arbeitsgruppe Mysteriendramen, in der FreiZeitSchule Mannheim
Eine Einführung in die Mysterien unserer Zeit anhand von Rudolf Steiners 3. Mysteriendrama "Der Hüter der Schwelle" Ist der Mensch in seinem Denken und Handeln ein geistig freies Wesen? Meditation, Luzifer und Ahriman und der Hüter der Schwelle, Einleitung und Gespräch mit
Christian Peter, Regisseur der Mysteriendramen, und Peter Wege
Ort: Freizeitschule, Neckarauer Waldweg 145, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website
So. 05.05.2024 17:00 h
Romantischer Klavierabend, Werke von R.Schumann, F. Chopin, F. Schubert F. Liszt und Felix Mendellsohn-Bartholdy
mit Oxana Schmiedel
Ort: Rudolf Steiner Haus Mannheim, Zielstr. 26A, 68169 Mannheim, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website
Mi. 08.05.2024 20:00 h
Zweigforum und Mitgliederversammlung
Ort: Rudolf Steiner Haus Mannheim, Zielstr. 26A, 68169 Mannheim, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website
Fr. 14.06.2024 19:30 h - 21:00 h - Sa. 15.06.2024 10:00 h - 13:00 h
Arbeitsgruppe Mysteriendramen, in der FreiZeitSchule Mannheim
Wie können wir unter Aufrechterhaltung der eigenen Identität geistig zusammenarbeiten? Der Gang zu dem Hüter der Schwelle. Identität, Gesundheit und geistige Zusammenarbeit: Einleitung und Gespräch
Jean-Claude Lin und Peter Wege
Ort: Freizeitschule, Neckarauer Waldweg 145, 68199 Mannheim, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website
Di. 25.06.2024 19:30 h
Anthroposophie im Gespräch, Wovon sollen wir leben? Zukunft der Landwirtschaft
Details:

Landwirte sind unter Druck. Die Folgen des Klimawandels machen ihnen zu schaffen, Dürren und Hochwasser schmälern die Erträge, der Handel diktiert die Preise und Subventionen steuern Produktion und Märkte. Fragen der Ernährung betreffen alle Menschen und sind von hoher gesellschaftlicher und politischer Relevanz. Die Art des Anbaus von pflanzlichen Lebensmitteln, die Frage des Tierwohls werden von Bauern wie Agrarwissenschaftlern und Ökonomen heiß diskutiert. Schließlich geht es nicht nur um Hunger und Durst in aller Welt, sondern auch um Artenvielfalt, Boden- und Wasserqualität und damit die Zukunft unserer Erde. Kommt die Landwirtschaft als Teil einer kapitalistischen Wirtschaftsweise an ihr Ende und braucht es eine neue Bioökonomie? Welchen Beitrag kann die anthroposophisch orientierte Demeter-Bewegung mit ihrer 100 jährigen Erfahrung zu diesem Wandel leisten?


Ort: Institut für Waldorfpädagogik; Zielstr, 28
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website
Mi. 26.06.2024 20:00 h
Lesung der Johanni Imagination (GA 229)
Ort: Rudolf Steiner Haus Mannheim, Zielstr. 26A, 68169 Mannheim, Karte
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft-Rudolf Steiner Zweig in Mannheim, Tel. 0621-4236640, Website

Trotz grösster Sorgfalt sind Fehler nicht zu vermeiden, daher sind alle Angaben ohne Gewähr

Veranstalter:


Datum:
von bis


Suche nach Stichwort:

Suche nach Ort:

Suche nach PLZ:

Vorträge
Aufführungen
Tagungen, Seminare
einmalige Kurse
Feste, Feiern
Ausstellungen
Führungen, Ausflüge
Gespräche


fortlaufende Kurse finden Sie hier


Veranstaltungen als Tabelle anzeigen

Veranstaltungen als Liste anzeigen